Von Ehrungen und Abschieden...

Jubiläum Frau Nagel & Fau Scherer-Moser
Am 01.02.2013 trafen sich alle Lehrerinnen und Lehrer in der großen Pause im Lehrerzimmer zu einem besonderen Anlass: Frau Nagel und Frau Scherer-Moser hatten mit Getränken und Snacks zu einem kurzen Päuschen eingeladen, weil sie ein ganz besonderes Jubiläum an der Martin-Buber-Schule feierten:
Sie arbeiten nun schon seit 40 Jahren als Lehrerinnen!
Wie viele Schüler und Schülerinnen bei ihnen wohl schon Unterricht gehabt haben mögen – in all den Jahren???
Auch die Kompass-Redaktion möchte beiden Lehrerinnen nochmal herzlich zu so vielen Berufsjahren gratulieren! Wir wünschen Ihnen noch weitere tolle Jahre mit viel Spaß am Lehrer-Beruf!

 

Abschied von Frau Oberzeiser
Frau Oberzeiser hat die MBS dagegen am 19.02.2013 verlassen. Sie geht auch nicht nur ein bisschen weiter weg, nein, sie zieht nach Valparaiso in Chile und wird dort an einer deutschen Schule unterrichten. Sie wird dort sogar den Musikfachbereich leiten und sieht großen Aufgaben entgegen. Dennoch schmerzte der Abschied sie und ihre Schüler sehr. Ihre Klasse überraschte Frau Oberzeiser mit einem Abschiedskonzert unter Herrn Otts Leitung. Jeder Schüler übberreichte eine Rose und Herr Stannarius verabschiedete sie auch im Namen des Kollegiums. Frau Oberzeiser war sichtlich ergriffen und bedankte sich bei ihren Schülerinnen und Schülern sowie bei lieb gewonnenen Kollegen. Wir hoffen Frau Oberzeiser wird einen guten Start in ihren ebenso neuen wie aufregenden Lebensabschnitt haben und wünschen ihr alles erdenklich Gute! Auf Wiedersehen!

A. Hauf & A. Ordonez, Kompass-Redaktion