Vorlesewettbewerb 2012

Der diesjährige Vorlesewettbewerb fand am 03.12.2012 in der neuen Bibliothek statt. Mit dabei waren fast alle Klassensieger: Olaf Hock 6A, Lea Altheim 6B, Anna Schwarzer 6C, Victoria Lopp 6D, Felix Oehme 6E, Shmailar Aslam 6F, Marco Schlosser 6G (als Stellvertreter für Maik Kubitzki) und Achraf El Youssfi 6H und die Juroren Herr Fleißner, Herr Bürger und die Lesescouts Julia Bischoff 8h, Jana D'Adonna 10F und Max Daimer 10F, welcher seine Eindrücke des Tages für euch festgehalten hat:


“Den Vorlesewettbewerb der 6. Klassen als Juror mitzuerleben, hat mir sehr viel Spaß gemacht. Es war schön zu sehen, dass die jetzigen 6er immer noch Interesse am Lesen haben. Das Interessante waren die Kriterien, nach denen das Gelesene bewertet wird. Bei dem eigenen Text als auch bei dem unbekannten Text wurde nur die Leseleistung gewertet. Fehler aufgrund von Aufregung, wie "Verlerser", wurden bei der Bewertung außer acht gelassen. Bei dem Text, welchen die Schüler vorbreiteten, war außerdem zu beachten, dass der Text nicht "gespielt”, sondern gut betont gelesen wurde. Wenn die Schüler diese Hürde gemeistert hatten, ging es an einen unbekannten Text. Hier zeigte sich, ob die Schüler und Schülerinnen auch unbekannte Texte gut vorlesen konnten. Die Stimmung war die ganze Zeit gut und auch das Publikum, welche sich die Wettbewerbsteilnehmer aus ihren Klassen mitgebracht hatten, waren gespannt und motiviert. Die Siegerehrung, bei der unsere Schulsiegerin Victoria Lopp 6D gekührt wude, war der Höhepunkt des Tages. Wir hoffen alle, dass Victoria beim Kreisentscheid genauso erfolgreich sein wird.”
Frau Peters/Frau Steger und Max Daimer, 10F

 

Kompass- Redaktionsmitglied hat gewonnen

Vici ist auch Mitglied der Kompass-Redaktion. Natürlich sind wir besonders stolz eine so gute „Buchstabenflüsterin“ dabei zu haben! Wir gratulieren allen Teilnehmern und Gewinnern ganz herzlich und Vici natürlich ganz besonders!
Kompass-Redaktion