Weichen für Weiterentwicklung gestellt

Im kommenden Schuljahr beschreitet die Martin-Buber-Schule mit dem Start einer Musikklasse und der Einrichtung von Orientierungskursen in den 5. Klassen neue Wege. Die Weichen dazu sind durch Beschlüsse des Kollegiums und der Eltern gestellt.

Für die Bläserklasse haben sich inzwischen 25 Schülerinnen und Schüler angemeldet. Während das gemeinsame Musizieren als Orchester im regulären Musikunterricht stattfinden soll, wird der Instrumentalunterricht in kleinen Gruppen am Nachmittag in enger Kooperation mit der Musikschule erfolgen. "Wir freuen uns auf dieses zusätzliche musische Angebot, das die Kreativität der Kinder in besonderer Weise fördert und erfahrungsgemäß auch auf andere schulische Leistungen positive Auswirkungen hat," so Rainer Ott, der zuständige Musiklehrer und Stufenleiter.

Die neu eingerichteten Orientierungskurse sollen es den Schülerinnen und Schülern bereits im 5. Schuljahr ermöglichen, in unterschiedliche Bereiche hineinzuschnuppern, Interessen und Neigungen zu entdecken, um in ihrer weiteren schulischen Laufbahn besser individuelle Schwerpunkte setzen zu können. "Wir planen einen Experimentierkurs in Chemie, um das Interesse an diesem Fach früh zu entwickeln, und einen Kurs in Französisch, der in spielerischer Form an diese Sprache heranführt, die regulär erst im 7. Schuljahr beginnt. In Vorbereitung sind ebenfalls Kurse in kreativem Schreiben, darstellendem Spiel und künstlerischem Gestalten sowie jeweils ein "Kurs für gute Rechner" und "Konversation in Englisch", erläutert die neue Stufenleiterin der Stufe 5/6, Christine Granzin. Die Kurse stellen eine Ergänzung zu dem großen Angebot der bereits vorhandenen Förderkurse und Arbeitsgemeinschaften dar. "Wir setzen auf die im 5. Schuljahr ausgeprägte Experimentierfreude und wollen insbesondere für die Naturwissenschaften, aber auch den sprachlichen Bereich bessere Grundlagen und ein stärkeres Interesse erreichen. Es kommt uns darauf an, Motivation und Leistungsbereitschaft zu fördern," betont Heiner Friedrich, Schulleiter der Martin-Buber-Schule.
MBS