Personalporträt: Frau Theimer

Frau Theimer ist in Rüsselsheim geboren, lebt jetzt aber schon seit längerem in Königstädten. Sie arbeitet seit November ´99 im Sekretariat unserer Schule. Bevor sie an die MBS kam, war sie auf der KFZ-Zulassung in Rüsselsheim und sie wurde hierher versetzt. Ihr Lebensmotto: jeden Tag genießen und Spaß haben. Ihr größter Wusch ist es einmal um die ganze Welt zu reisen und möglich viel zusehen. Frau Theimer kümmert sich um die Schüler, wie z. B. ihre Schülerausweise. Ihre genaue Berufsbezeichnung ist Fachangestellte für Bürokommunikation.

Was ist für Sie das größte Unglück?
Krieg!!!
Wo möchten Sie leben?
Irgendwo, wo es das ganze Jahr warm ist und es nicht regnet!
Was ist für Sie das vollkommene irdische Glück?
Später mal ein eigenes Haus im Süden und Kinder zu haben.
Welche Fehler entschuldigen Sie am ehesten?
Kommt darauf an, wie schwer der Fehler war und worum es ging. Kann man nicht so konkret sagen.
Ihre Lieblingstugend?
Zuverlässigkeit
Ihre Lieblingsbeschäftigung?
Am Wochenende ausgehen, Inliner fahren, meine Katze, Window-Color, basteln, faulenzen, Internet-Surfen
Ihre Lieblingsblume?
Rosen (Farbe egal!)
Was verabscheuen Sie am meisten?
Wenn mich einer belügt.
Wenn ich einen Fehler mache, den ich schon einmal gemacht habe.
Welches Fach war als Schülerin Ihr Lieblingsfach?
Englisch, Chemie, Deutsch
Was gefällt Ihnen an der Schule und was nicht?
Positiv: immer was los hier, schön mit den Schülern zu arbeiten
Negativ: der Teppich im Sekretariat
Beschreiben Sie sich mit fünf Wörtern:
Aufgeschlossen, lustig, ehrlich, ausgeflippt, verrückt